PROJEKTE


Ihr Kind wird bei uns von zwei bis drei festen Bezugspersonen, in der so genannten Stammgruppe betreut. Hier wird es morgens empfangen und willkommen geheissen. In der vertrauten Umgebung erfährt Ihr Kind Geborgenheit, entdeckt seine Umwelt und sammelt Erfahrungen. Aus dieser Sicherheit heraus kann es sich für Neues öffnen. Mit der Zeit fordert es mehr Freiheiten und möchte über das eigene Gruppenzimmer hinaus seine Welt entdecken. Wir geben Möglichkeit dazu, indem wir gruppenübergreifend arbeiten. Das heißt, Ihr Kind kann an Neigungs- und Projektgruppen teilnehmen, bei denen es auf Kinder und Fachkräfte aus den anderen Gruppen trifft. Ihr Kind entscheidet sich nach seinen Interessen und Vorlieben, ob und bei welcher Aktion es dabei sein möchte und ist dadurch mit viel Freude und Motivation aktiv. Es erfährt von Erwachsenen Wertschätzung, da es spürt, dass auch seine Meinung wichtig ist. Darüber hinaus lernt es Rücksicht zu nehmen und Kompromisse zu schließen, weil die Angebote meist auf eine bestimmte Kinderzahl festgelegt sind. Ein weiterer Vorteil der gruppenübergreifenden Angebote besteht darin, dass wir vom Team gezielt unsere Stärken einbringen und als Spezialistin für ein Gebiet mit Ihrem Kind arbeiten können.

Jeden Donnerstagnachmittag haben Kinder ab drei Jahren die Möglichkeit gegen einen zusätzlichen Betrag innerhalb des Hauses spielerischen Unterricht in englischer Sprache zu erhalten.

Immer Mittwochnachmittags können sich die Kinder in vier Gruppen für die musikalische Früherziehung mit Herrn Haber begeistern.